Babyschwimmen und so …

Madame ist ja nun seit sie 3 Monate alt ist beim Babyschwimmen angemeldet. Wie schon bei Captain Chaos fahren wir wieder nach Rüsselsheim zu AquaEmotion. Das ist ein kleines Schwimmbad mit nur einem Becken, aber das hat den Vorteil, dass sowohl Wasser als auch Umgebung auf babyfreundliche Temperaturen hochgeheizt werden können.

Weil wir aber gerade im November so viele Termine hatten, konnten wir leider nicht zu jedem Termin gehen. Saskia (die Schwimmlehrerin) hat mir dann einen Alternativtermin angeboten, an dem ich dann sogar Captain Chaos mitbringen könnte. Ich hab ja ehrlich gesagt ziemlich mit mir gerungen, denn seien wir mal ehrlich: ich mit Baby auf dem Arm, Captain Chaos kann noch nicht schwimmen und das Wasser ist ca. 1,50 tief!

Schlussendlich habe ich ihn aber doch mitgenommen und es war toll! Captain Chaos hat Schwimmscheiben bekommen und ist die ganze Zeit selbst herum geschwommen und ich konnte mit Madame unsere Baby-Sachen machen. Wahrscheinlich hat er sich wirklich daran erinnert, dass er dort schon zum Babyschwimmen war und auch mit Saskia gut klarkommt.

Ich habe dann die Gelegenheit beim Schopf gepackt und ihn gefragt, ob er nicht vielleicht sein Seepferdchen dort machen will – mit deutlichem Hinweis darauf, dass er allein hingehen muss und ich draußen warten würde – und siehe da: „Ja, das will ich machen und auch gleich mein Gold-Abzeichen!“

Ich melde ihn nun also für den Seepferdchen-Kurs im Januar an. Ich werde euch dazu auf dem Laufenden halten!

sig

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s