>So hab ich mich heute nacht auch gefühlt …

>

Ich weiß, ist wahrscheinlich ein Luxusproblem, aber für mich doch ziemlich anstrengend:
19:45
ohne Probleme eingeschlafen
23:30
erst nur ein bißchen quengeln, dann aber 30 Minuten herzerweichend durchgebrüllt. Maßnahmen?
Windeln wechseln – check;
Osanit gegen Zahnungsschmerzen – check;
Stillen gegen Hunger – check;
2. Dosis Osanit – check
Erfolg? Kaum.
Irgendwann war er so erschöpft vom Schreien, dass er eingeschlafen ist.
Armes Hasi! Er war auch schon ganz heiser …
04:00
Hunger – Stillen – ohne Probleme eingeschlafen
05:17
aufgewacht und erzählt
im Dunkeln auf dem Arm wieder in den Schlaf geschuckelt
weiter geschlafen bis 07:00
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s